Wandertag

Am 14. März hatten wir unseren Ausflugstag. Die etwa 60 Kinder waren natürlich nicht alle zusammen unterwegs. In den Wochen vor dem Ausflug wurden aus Ideen der Schüler und des Teams Pläne entwickelt. Die Teilnehmer konnten sich dann für eine Gruppe entscheiden.

Nach dem alle ihre Lunchpakete eingesammelt hatten – bei manchen von den Kleinen passte es gar nicht in den Rucksack – fuhren die verschiedenen Gruppen ab. Einige machten z.B. eine Stadtrundfahrt mit Bussen der BVG. Ein paar von den Kleineren waren im Mutter-Kind-Bunker in der Kreuzberger Fichtestraße.

Die weiteste Tour führte zur Leipziger Buchmesse. Davon einige Fotos: