YEY!, Schulumzug! ( – mit kleinen Hindernissen..)

Wir sind unglaublich aufgeregt: Mit dem Ende dieses Schuljahres stehen bekanntlich große Veränderungen für die Freie Schule Pankow an. Wir ziehen endlich um!

Aber zugegeben… wie das so ist mit Bauprojekten in Berlin, klappt es manchmal nicht ganz mit dem Zeitplan. Unser neues Schulgebäude, dem wir schon lange entgegenfiebern, befindet sich nach langwieriger Planung und viiiiiel Bürokratie noch (oder auch: nun endlich!) in der frühen Bauphase. Wir hoffen, dass wir nach all dem Hin und Her der letzten Monate unser großes Schulsommerfest 2017 dann tatsächlich in unserem schnieken Neubau feiern können.

Für ein kurzes Intermezzo werden wir unseren Schulstandort derweil in ein Zwischenquartier in der Bundesallee verlagern – um dann gaaaanz schnell, bald (und garantiert VOR der Eröffnung des BER!) eeeeendlich in unsere wundersuperschöne, niegelnagelneue Schule an der Pankower Grabbeallee einzuziehen.

Der Endspurt läuft sozusagen – und es bleibt spannend!

An alle Eltern der FSP: Bitte haltet Euch wie auf dem Elternabend besprochen und per E-Mail kommuniziert Zeit für den Umzug frei: Wir brauchen viele (viele, viele, viele!) helfende Hände. Gemeinsam schaffen wir das!