Präsentationstage 2013

In der letzten Woche hatten wir unsere jährlichen Präsentationstage. SchülerInnen aus allen drei Lernräumen organisierten Ausstellungen und hielten Vorträge.

Beliebte Themen waren Tiere – von so selten angesprochenen, wie dem Blauringoktopus, über so seltene wie dem Komodowaran, seltener werdende wie Elefanten bis hin zu so weit verbreiteten wie die Einhörner.

Über Persönlichkeiten (Pep Guardiola, Astrid Lindgren, Napoleon und Nikola Tesla) wurde ebenso geredet, wie über Tschernobyl, Olympische Spiele, die KSK und vieles andere.

Mit Käse, Karamell und Lollis ging´s auch ums Essen. Dem Vernehmen nach konnte bei einem Teil des Publikums die Einhornausstellung den Lollis erst mit dem Verteilen von Gummibärchen Interessenten abziehen …

Freiwillige Teilnahme und freie Themenwahl sorgten für inhaltliche Vielfalt. Wir haben einige Tage gebraucht, bis alles gesehen und gehört war.