Naturtagszeit

Juhu, endlich ist es wieder soweit: Die Osterferien sind vorbei – und wir starten in die zweite Naturtagsrunde in diesem Schuljahr (die erste findet immer von Schuljahresbeginn bis zu den Herbstferien statt).

Einmal pro Woche fahren die hieran beteiligten Kinder zusammen mit Begleitpersonen aus dem Schulteam ins Berliner Randgebiet. Wir verbringen den ganzen Schultag draußen – mal stromern wir nur so herum, mal haben wir konkrete Ziele. Manchmal veranstalten wir auch eine Art Rallye mit Fragen und Spielen.

In jedem Fall gibt es immer viel zu erkunden und es ist einfach herrlich, einen ganzen Tag Zeit und Raum zum Entdecken, Lernen und einfach Sein draußen in der Natur zu haben.